Samsung Galaxy3 GT-I5800

Das Samsung Galaxy3 GT-I5800 ist ein "Einsteiger-"Android. Im Vergleich zum Galaxy S hat es ein vor allem ein günstigeres Display (TFT anstatt AmoLED, 240*400px Auflösung), eine mit 667 MHz getaktete ARMv6 CPU und 246 MiB RAM.

Wichtigste Nachteile

Root

Als langjähriger Linuxnutzer und Programmierer muss ich natürlich auf jedem Linuxgerät, welches ich besitze, auch root-Rechte besitzen ;-)
Wie das geht, steht hier.

GPS Probleme beheben

Im Auslieferungszustand mit Android 2.1 funktionierte GPS leider überhaupt nicht. Es gibt verschiedene Tipps, die das Problem beheben sollen, von denen aber keiner so recht funktionierte: Mit Android 2.2 ist das Problem endlich behoben, das GPS funktioniert halbwegs.

USB IDs

Die Vendor ID des Galaxy3 ist 0x04e8 (Samsung), die Product ID ändert sich je nach Modus: Dies sollte man beim Erstellen von udev Regeln beachten - gleichzeitig ist es so aber möglich, für unterschiedliche Anwendungen unterschiedliche Berechtigungen zu vergeben.