Meine Software Pakete für die Synology DS213

Disclaimer

Mit dem Herunterladen von einem dieser Pakete stimmen Sie zu, dieses auschliesslich auf eigenes Risiko zu verwenden.
Falls Sie den Paketen nicht trauen (besonders den Installationsskripten), empfehle ich die Pakete von der Installation auseinanderzunehmen und den Inhalt genauer anzuschauen :-)

Paket cryptsetup

Mit cryptsetp können mit LUKS verschlüsselte Festplatten an der Synology DS213 gemountet werden. Ebenfalls wäre es denkbar, die Datenvolume zu verschlüsseln. Da zum Einhängen jedoch die Passphrase eingegeben werden muss, wäre dann ein automatisches booten der Diskstation nicht mehr möglich.
Ich habe das Verschlüsseln der System-Volume daher noch nicht selbst ausprobiert, mit dem hier fertig compilierten Paket cryptsetup steht aber nun jedem der Weg für eigene Experimente offen :-)
Download
cryptsetup_1.5.1_arm.opk Zusätzlich wird noch das Paket kmod-dm-crypt benötigt (siehe unten)

Paket idmapd

Ab DSM Version 4.3 ist der idmapd bereits enthalten und muss nicht mehr separat installiert werden.

Paket iptables

Source: http://www.netfilter.org/projects/iptables/.
iptables_1.4.21_arm.opk

Paket kmod-dm-crypt

Kernel modul dm-crypt, welches für crypto-support des device-mappers benötigt wird. kmod-dm-crypt_2.6.32-3776_arm.opk
Bitte beachten, dass die Kernel version 2.6.32 passen muss (überprüfen mit "cat /proc/version")

Paket ldd

Eine minimalistische aber clevere Variante von ldd, die im gesamten $PATH sucht.
Download
ldd_1.0_arm.opk

Paket module-init-tools

insmod und modprobe sind (per busybox) zwar auch vorinstalliert, wer aber auch depmod oder ähnliches braucht wird hier fündig. module-init-tools_3.15_arm.opk

Paket opkg

Source: https://code.google.com/p/opkg/.
Download opkg_0.1.8_arm.opk Mein installer, welcher erstmals opkg "bootstrapped", ist noch nicht reif für die allgemeine Verwendung, momentan muss noch selbst Hand angelegt werden (oder doch auf ipkg zurückgegriffen werden).

Paket photorec

PhotoRec und Testdisk sind Programme zum Wiederherstellen versehentlich gelöschter Dateien (oder Partitionen). Weitere Informationen finden sich auf der Seite des Authors.
Fertig kompiliert für die Synology DS213 als Paket photorec_6.13_arm.opk zum herunterladen.

Paket smartmontools

Source: smartmontools.sourceforge.net.
Mittels smartctl können SMART Informationen von Festplatten abgerufen werden sowie Selbsttests der Platte veranlasst werden. Hier gibts Version 6.2 für die Synology DS213 als Paket smartmontools_6.2_arm.opk zum Herunterladen.
Update 23.12.2013: Der Absturz (Segmentation Fault) ist gefixt.