Gehörschutz

Standardgehörschutz ohne Filter

Zu diesen Produkten gibt es nicht viel zu sagen: Sie verschliessen das Ohr und man hört weniger. Wie gut sie das Ohr verschliessen und wie viel sie dämpfen, hängt stark davon ab wie gut sie im Ohr sitzen und somit (auch) von der Anatomie des Ohrs. Bei engen Gehörgängen ist es möglich, dass man den Gehörschutz nicht gut einsetzen kann und die Dämpfungswirkung unbefriedigend ist.

Vorteil: Dieser Gehörschutz ist sehr preisgünstig

Standardgehörschutz mit Filtern

Alpine WorkSafe

Alpine PartyPlug

Alpine MusicSafe Classic

Alpine MusicSafe Pro (gibt es exklusiv NUR in Musikgeschäften - 3 Filter silber(entspr. PartyPlug), gold(entspr. WorkSafe), weiss(??)

Vorteil gegenüber Standardgehörschutz ohne Filter: Besserer Klang und bessere Sprachverständlichkeit

Massgefertigter (individueller) Gehörschutz ohne Filter

Wie die Standardvariante verschliesst auch dieser Gehörschutz das Ohr vollständig und man hört entsprechend weniger - allerdings auch nicht nichts. (Einen Gehörschutz zu fertigen, der alle Geräusche vollständig eliminiert ist technisch nicht möglich - u.a. auch deshalb, weil bereits ab ca. 50 dB auf den menschlichen Körper einwirkender Schall in Knochenschall umgewandelt wird und über den Knochen ins Innenohr gelangt und wahrgenommen wird). Im Gegensatz zur Standardvariante ist hier der Sitz im Ohr aber optimal und verursacht auch bei längerer Tragezeit keine Druckstellen.