Stonehenge

Wer nur die Bilder ohne Text sehen will, klickt hier.

Tag 1

2310
... verbringen wir mit der Anreise vom Flughafen in das kleine Städtchen...

Tag 2

2313
So, heute geht's los. Da wir natürlich wegen Stonehenge hier sind, fahren wir dort auch als allererstes hin. Irgendwie haben wir uns das grösser vorgestellt. Die Preise sind ein wenig der Schocker, zumal man sich trotzdem nicht frei im Gelände bewegen darf (ok, ich verstehe das - es hilft mir zum Fotografieren aber nicht wirklich).
Egal, es gibt ja auch noch andere Kreise!
Woodhenge
Dass das ursprüngliche Holz von Woodhenge nicht mehr steht, war ja irgendwie klar, aber dass man sich nicht mal die Mühe gemacht hat, die antiken Holzpfeiler annähernd nachzubilden, ist schon ein wenig enttäuschend. Laut Beschreibung waren die Pfeiler Teil einer ehemals teilweise überdachten Halle.
2325
Auf dem Weg zu unserem nächsten Ziel entdecken wir ein Pferd.
In ..... gibt es einen weiteren Steinkreis, der allerdings einen so grossen Durchmesser hat, dass er nicht mehr so ganz als Kreis zu erkennen ist.
2326
Mag auch daran liegen, dass nicht mehr alle Steine stehen.
2334
Wir wandern den Steinkreis entlang und kommen an einem fantastischen Baum vorbei. Nach sehr sehr langer Suche erreichen wir unser wohl letztes Ziel für heute, da es schon dämmert:
2354
Wenn euch das "irgendwie bekannt vorkommt" täuscht euch das nicht, das Schloss kommt ein einem Film vor ;-) Es wird dann doch nicht ganz unser letztes Ziel für heute, bei Sonnenuntergang kommen wir auf dem Rückweg nochmals in Stonehenge vorbei. Die Sonne ist schon weg, wir machen ein paar Testbilder und überlegen, von wo aus man wohl die besten Ergebnisse erreicht.

Tag 3

So, nach den gestrigen Vorüberlegungen müssen wir jetzt irgendwie die Zeit bis Sonnenuntergang totschlagen ;-) Nein, Quatsch, es gibt hier ja schon noch ein paar Sehenswürdigkeiten. Wenn auch die Briten bis heute kein Brot backen können, Kathedralen bauen konnten sie schon früher:
2389